Bilanzierungsgutachten / Fair Value Gutachten

Immobilienbewertungen für Bilanzierungszwecke

Im Zuge von Bilanzierungen (z.B. Jahresabschlussprüfungen), erstellen wir bundesweit und für alle Arten und Größen von Wohn- und Gewerbeimmobilien, aussagekräftige und Finanzamt konforme Bilanzierungsgutachten gemäß deutschen Vorschriften des Hndelsgesetzbuches oder Fair Value Gutachten gemäß International Financial Reporting Standards (IFRS).

Bilanzierungsgutachten im Sinne des HGB, erstellen wir unter Anwendung des § 194 BauGB, ImmoWertV, WertR, Bodenwert-, Sachwert- und der Vergleichswertrichtlinie.

Fair Value Gutachten im Sinne der IFRS gemäß deutschen anerkannten Verfahren (ImmoWertV, Sachwert- und Vergleichswertrichtlinie) oder internationalen Bewertungsstandards in englisch oder deutsch.

Bei der Folge- oder Erstbewertung gemäß IFRS prüfen wir mit unseren meist internationalen Auftraggebern hinsichtlich einer Einstufung nach IAS 2, IAS 11, IAS 16, IAS 17 oder IAS 40.

Bei der Erstbewertung gemäß IFRS1 bezogen auf IAS 16 und/oder IAS 40 prüfen wir auch hinsichtlich des Cost Modells. In den meisten Fällen bleibt es allerdings beim Fair Value Model.

Immobilienbewertung Finanzamt, Immobilienbewertung Bilanz, Bilanzierungsgutachten